Allgemeine Geschäftsbedingungen

Aufnahme

Die schriftliche Anmeldung gilt als Aufnahme in die Ballettschule Petra Lüscher und verpflichtet für die Teilnahme am Unterricht bis der Schüler sich schriftlich abmeldet. Die Eltern dürfen jeweils in der letzten Lektion vor den Sommer- und Weihnachtsferien zuschauen. Es wird erwartet, dass die Kinder pünktlich zum Unterricht erscheinen.                                                                                                                                                              Allfällige gesundheitliche Probleme bitte noch vor der Ballettstunde mitteilen.

 

Austritt

Der Austritt ist jeweils per Ende Semester möglich. Die Kündigung muss schriftlich und 30 Tagen vor Semesterende erfolgen (Brief oder E-mail). Bei späterer Kündigung ist das Schulgeld bis Ende des nächsten Semesters geschuldet. (Teilrückzahlungen nicht möglich).

 

Kosten

Die erste Probelektion ist Gratis.

Kindertanz und Vorstufe 50 Minuten 18.-
Ballett 50-60 Minuten 19.-
Ballett mit Spitzentanz 75 Minuten 22.-

 

Lüscher Petra, Ballettschule, 8304 Wallisellen, Postkonto 85-683225-1

Tarife für Förderklassen und Privatstunden auf Anfrage.

 

Rabatte

Geschwister sowie der Besuch von mehreren Wochenstunden (Pfäffikon, Wald oder Wallisellen) sind 10% vergünstigt.

Swica bietet Beiträge bis zu 600.-ch pro Jahr.

 

Zahlungsfristen

Die Unterrichtspauschalen müssen vor Anfang des Semesters bezahlt werden. Absenzen der Schülerin / des Schülers sind generell zu bezahlen (Ausnahme: Unfall oder länger andauernde Krankheit mit Arztzeugnis). Versäumte Stunden können nach Absprache in einer tieferen bzw. Höheren Stufe oder in einem anderen Standort (Pfäffikon, Wald, Wallisellen) nachgeholt werden.

Versicherung

Die Schule haftet nicht für Unfälle. Das benützen der Schulinfrastruktur erfolg auf eigene Gefahr. Die Überwachung, ob der Schüler gesundheitlich in der Lage ist am Unterricht teilzunahmen sowie die Verantwortung bezüglich ausreichende Versicherungsdeckung obliegt ihm persönlich bzw. den Eltern oder Erziehungsberechtigten.