Klassisches Ballett (ab 8 Jahren)

Der Unterricht findet nach der russischen Lehrmethode von A. Waganowa statt. Als Basis dienen die Leningrader Stoffpläne. Nach meiner persönlichen Erfahrung mit dieser Methode von der Ballettschule in der Slowakei, meiner Ausbildung zur Ballettlehrerin, Weiterbildungen sowie meine Bühnenerfahrung, kann ich einen komplett fachlichen Ballettunterricht anbieten.

 

Wir achten darauf, dass die Kinder ihre individuellen physiologischen Möglichkeiten kennen lernen und sich körperlich und geistlich positiv entwickeln. Klassisches Ballett fördert in optimaler Weise Körperhaltung, Koordination, Beweglichkeit, Kraft, Konzentration, Musikalität, persönlicher Ausdruck und Körpergefühl. Bei vielen Kindern werden zudem die Leistungen in der Schule deutlich verbessert. Für die begabten Kinder kann es eine Vorausbildung für die spätere Berufsballettschule werden. Zudem ist Ballett eine wichtige Grundlage für zahlreiche andere Tanzstile und Sportarten.

 


Ballett für Erwachsene

Im Ballettkurs für Erwachsene steht Freude am Tanz im Vordergrund. Sie lernen die Grundschritte des klassischen Ballett ohne profesionelle Ambitionen. Koordinieren die Beine, Arme mit dem Kopf und finden Ihr Balance.Wichtigen Platz hat mentales Training als Prävention gegen Demenz.
Sie bewegen sich zur klassischer Musik und machen etwas gutes für sich.
Tanzen und andere Sportarten habenAnti-Aging und Antidepressive Wirkung.