Stundenplan ab 21. August 2018

Spitzentanz

Anmutig und leicht sieht er aus - der Spitzentanz. Dahinter steckt jedoch sehr viel harte Arbeit. Im Jahre 1832 war die Italienerin Maria Taglioni die erste Ballerina, die ein Ballett komplett auf Zehenspitzen durchtanzte. Heute ist es der Traum jeder kleinen Balletttänzerin sich wunderschön mit Musik auf den Spitzenschuhen zu bewegen.

Klassisches Ballett (ab 8 Jahren)

Der Unterricht findet nach der russischen Lehrmethode von A. Waganowa statt. Als Basis dienen die Leningrader Stoffpläne. Nach meiner persönlichen Erfahrung mit dieser Methode von der Ballettschule in der Slowakei, meiner Ausbildung zur Ballettlehrerin, Weiterbildungen sowie meine Bühnenerfahrung, kann ich einen komplett fachlichen Ballettunterricht anbieten.

 

Kindertanz (4-6 Jahre) und Vorstufe (6-7 Jahre)

Im Kindertanz Ballettschule Petra Lüscher Kindertanzund in der Vorstufe stehen Kreativität, Rhythmik und Bewegung im Vordergrund. Beim Tanzen und bei rhythmischen Bewegungsspielen können schon die Kleinen ihre Kreativität ausleben. Auf spielerische Art wird den Kindern die Freude am Tanz vermittelt. Kindertanz fördert Körperhaltung, Beweglichkeit, Konzentration und Disziplin der Kinder. Die Stunde wird mit fantasievollen Geschichten und Spielen ausgeschmückt.